Uhr

Die aktivsten Beitragsschreiber
Ray
 
Taminoo
 
Oguz
 
Admin
 
rob
 
toxibln
 
Mic
 
Vanguard
 
Margitta
 
Fliegenklatsche
 

ESC Radio

69 Ben Howard - Promise

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Ray am Di Jun 04, 2013 12:48 am

69 Ben Howard - Promise



Großbritannien

Ray
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1436
Ort : France
Anmeldedatum : 05.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Taminoo am Mi Jun 19, 2013 5:41 am

diese Nummer dürfte so ziemlich die depressivste sein die ich jemals hörte. Möchtet Ihr gerne depressiv werden? Also ich nich...

02/100

Taminoo

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1095
Ort : Tkkg Stadt
Anmeldedatum : 09.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Aussie am Fr Jun 21, 2013 5:53 am

Fängt der Song erst nach 30 Sekunden an oder hab ich was an den Ohren? Der Gesang sogar erst nach 1:20.... Mutig, so was bei einem Contest einzureichen. Mut, den ich leider nicht belohnen kann.....

1

Aussie

Männlich
Anzahl der Beiträge : 219
Ort : Kiel
Anmeldedatum : 08.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Ray am Sa Jun 22, 2013 5:48 am

Aber ich werde diesen Mut auf jeden Fall belohnen. Denn das Intro, das beinahe eine Minute nicht anfangen will, ist schon extremst aussergewöhnlich und macht den Song zu einem weiteren Topbeitrag

http://www.youtube.com/watch?v=EAll4IK6Fig

Allerdings ist das eher ein American Folk Klangbild als ein Song. Vermutlich wird es dieser Song daher auch sehr schwer haben.

And meet me there, bundles of flowers,
we wait through the hours of cold
Winter shall howl at the walls,
tearing down doors of time

Shelter as we go

And promise me this
you'll wait for me only,
scared of the lonely arms

Surface, far below these words

Maybe, just maybe
I'll come home

Who am I, darling to you?
Who am I?
Going to tell you stories of mine

Who am I?

Who am I, darling for you?
Who am I?
Could be a burden in time,
lonely

Who am I, to you?
Who am I, darling for you?
Who am I?
Going to be a burden
Who am I, darling to you?
Who am I?

I come alone here
I come alone here

Deutsch:
Und treffe mich dort, Bündel von Blumen,
wir warten durch die Stunden der Kälte.
Winter wird an den Wänden heulen,
die Türen der Zeit niederreißen.
Zuflucht als wir gehen.
Und versprich mir das du nur auf mich wartest.
Angst vor den einsamen Armen.
Oberfläche, weit unterhalb dieser Worte.
Vielleicht, nur vielleicht,
werde ich nach Hause kommen.
Wer bin ich Schatz für dich?
Wer bin ich?
Werde dir Geschichten von mir erzählen.
Wer bin ich?
Wer bin ich Schatz für dich?
Wer bin ich?
Könnte ein Belastung in der Zeit sein,
einsam.
Wer bin ich für dich?
Wer bin ich Schatz für dich?
Wer bin ich?
Werde eine Belastung sein.
Wer bin ich Schatz für dich?
Wer bin ich?
Ich komme allein hier,
ich komme allein hier.

Tja, ich nenne das ein gesungenes Roadmovie, Depression ist für mich das falsche Wort, ich nenne sowas Melancholie und das ist durchaus positiv besetzt.

Nun zu den Punkten:

Lied: 10/10
Gesang: 8/10
Anspruch: 10/10
Sommerfeeling: 8/10
Eingängigkeit: 1/10
Sex Appeal/Erotik: 7/10
Kommerz: 0/10
Klassiker Potential: 10/10

Gesamt: 54 Punkte.

Ray
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1436
Ort : France
Anmeldedatum : 05.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Mic am So Jul 28, 2013 5:22 am

Tatsächlich entweder sehr sehr leise oder aber das Lied beginnt erst nach gefühlten Minuten und dazu ist dann auch recht langweilig.
avatar
Mic

Männlich
Anzahl der Beiträge : 551
Ort : Essen
Anmeldedatum : 11.09.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  rob am Mi Jul 31, 2013 1:26 am

Also wo genau es jetzt "Top" ist, ein Lied mit 30 Sekunden Regentropfen-Prasseln auf Dachflächenfenster zu beginnen, und danach langsam die Gitarre einsetzen zu lassen, entzieht sich leider meinem Verständnishorizont. Was danach kommt, ist äußerst gefühlvoll gesungen, so ein bisschen dahinschmelzen kann man schon. Zum Ende (also nach 4 Minuten, aber es kommen ja noch 2!) wird es sogar noch ein wenig temporeicher, vielleicht haben das viele aber gar nicht mehr mitbekommen. Ich habe in Summe 2 Probleme mit dem Song: 1. die Länge. Da hab ich richtig Schwierigkeiten, dass vielleicht 10 mal zu hören. 2. Der Anfang, den man im Auto fahrend überhaupt nicht hört, sondern nur mit Ohrhörern. In Summe ist es dem Lied gegenüber vielleicht unfair, aber für die "Schönhör-Runden" ist das einfach zu viel Problematik. Ich entschuldige mich. 6/10
avatar
rob

Männlich
Anzahl der Beiträge : 706
Ort : Frankfurt
Anmeldedatum : 29.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Britta am So Sep 08, 2013 6:34 am

Das ist sicher nicht der schlechteste Song im Wettbewerb, aber dafür der langweiligste. Sorry, aber dabei kann ich mich kaum wachhalten.
avatar
Britta

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 69
Ort : Entenhausen
Anmeldedatum : 09.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Oguz am Fr Sep 13, 2013 10:11 pm

Im Gegensatz zu Almamediterranea und Capital Cities nur ein Minus-Zeichen

Oguz

Anzahl der Beiträge : 890
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 22.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 69 Ben Howard - Promise

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten